Wenn der Hund erkrankt und ein Tierarztbesuch unumgänglich ist, bedeutet das häufig Stress für alle Beteiligten. Der Mensch macht sich Sorgen, denn meist ist das erste, was er wahrnimmt, ein verändertes Verhalten seines Vierbeiners. Viele Hunde reagieren ängstlich auf die fremden Menschen, die ungewohnten Gerüche und die anderen Patienten in der Tierarztpraxis. Doch mit einer guten Vorbereitung kannst du dem ein Stück entgegenwirken und sowohl dir als auch deinem Hund den Gang zum Tierarzt erleichtern. Tipps für den Tierarztbesuch mit eurem Hund weiterlesen