Erstausstattung für Katzen: Das brauchst du!

Teilen auf 12.02.2019
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied!

Bevor Dein Kitten bei Dir einzieht, solltest Du Dich mit den wichtigsten Dingen ausstatten. Welche das sind haben wir für Dich in einer Liste zusammengefasst.

Das gehört zur Erstausstattung für Deine Katze:

  • Mindestens 2, besser 3-4 Näpfe (Reserve, Reinigung!) für Futter und Wasser
  • Katzentoilette und Katzenstreu, Schaufel zum Reinigen
  • Decke/Kissen/Bett/Körbchen für einen gemütlichen Schlaf- und Ruheplatz
  • Spielzeug
  • Transportbehälter (je Katze ein eigener)
  • Katzenfutter (Nassfutter/Trockenfutter, Leckerlies)
  • Kratzbrett, Kratz- und Kletterbaum, gerne mit Höhlen und Versteckmöglichkeiten
  • Zeckenzange (für Freigänger)
  • Kamm/Bürste/Fellpflegeausrüstung
Ist Dein Vierbeiner bei Dir angekommen, egal ob es sich um Kitten oder eine erwachsene Katze handelt, solltest Du bedenken, dass die neue Umgebung noch ungewohnt für Deinen neuen Mitbewohner ist. Gib ihr Zeit, sich an das neue Zuhause zu gewöhnen.

Und noch ein wichtiger Hinweis: Vergiss nicht, dass gekippte Fenster eine große Gefahr für Katzen darstellen.

Wir wünschen Dir eine schönen Kennenlernzeit und ganz viel Spaß mit Deinem neuen Freund!