Futterlexikon – Wissen, was drin ist

  1. Übersicht
  2. A-Z
  3. A
  4. B
  5. C
  6. D
  7. E
  8. F
  9. G
  10. H
  11. I
  12. J
  13. K
  14. L
  15. M
  16. N
  17. O
  18. P
  19. Q
  20. R
  21. S
  22. T
  23. U
  24. V
  25. W
  26. X
  27. Y
  28. Z

Magnesium

Bei Magnesium handelt es sich um ein mineralisches Mengenelement. Magnesium ist für den Körper lebenswichtig, kann aber nicht selbst hergestellt werden. Deshalb ist es wichtig, dass die Vierbeiner ausreichend Magnesium über die Nahrung aufnehmen. Magnesium spielt eine Rolle in vielen Prozessen des Stoffwechsels und bei der Muskelspannung. Insgesamt sind mehr als 300 Stoffwechselprozesse abhängig von Magnesium.