Futterlexikon – Wissen, was drin ist

  1. Übersicht
  2. A-Z
  3. A
  4. B
  5. C
  6. D
  7. E
  8. F
  9. G
  10. H
  11. I
  12. J
  13. K
  14. L
  15. M
  16. N
  17. O
  18. P
  19. Q
  20. R
  21. S
  22. T
  23. U
  24. V
  25. W
  26. X
  27. Y
  28. Z

Vitamin D

Unter dem Begriff Vitamin D werden verschiedene fettlösliche Vitamine zusammengefasst. Sie sind vor allem dafür verantwortlich, den Calciumhaushalt zu regulieren und die Nierenfunktion zu unterstützen. Vitamin D sorgt dafür, dass sich Knochenstammzellen bilden und ist relevant für den Stoffwechsel von Phosphat, das wiederum wichtig für Knochen und Zähne ist. Vitamin D wird größtenteils unter dem Einfluss von Sonnenlicht vom Körper selbst produziert, kann aber auch aus der Nahrung aufgenommen werden.